www.spiekershausen.de hat das Ziel, Geschichte und aktuelle Eindrücke des Ortes Spiekershausen zu sammeln und dauerhaft zugänglich zu machen. Es handelt sich hierbei um eine private Initiative, nicht um die offizielle Seite der Ortsgemeinde.

Sollten Sie zu den auf den Seiten aufgeführten Themen, insbesondere zu Geschichte, Fotos und Aktuellem, eigene Beiträge haben, so bauen wir diese gerne mit ein.

Für alle, die in Erwägung ziehen, den Verantwortlichen dieser Webseite abmahnen zu wollen, empfehlen wir dringend folgenden Hinweis zu beachten:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt (Vgl. § 8 Abs. 4 UWG): Sollte irgendwelcher Inhalt dieser Webseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote an die angegebene Anschrift.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile der Webseite unverzüglich entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Webseitenbetreiber kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.


Senden Sie einfach eine E-Mail an die Infobox.

R. Grimm - Dornröschenweg 58 - 70567 Stuttgart

 

J. Schanze

 

 

Die Seiten sind auf eine Darstellung mit 1024x768 Pixeln ausgelegt

Liste der Änderungen:
 
13.05.2011: Update Impressum
22.12.2003: Frühlingsbilder und kleinere Aktualisierungen
09.03.2003: Copyrightvermerke vervollständigt und Nutzerzahlen eingefügt
03.02.2003: Site Map und Eingangseite eingefügt
15.12.2002: Erweiterung der Postkarten auf 224
24.11.2002: Ergänzung der Herbstbilder und der Postkarten auf fast 200
24.09.2002: Vervollständigung der Geschichte des Ortes
03.09.2002: Ergänzung der aktuellen Fotos und Luftbilder
01.09.2002: Anfügen von Copyrightvermerken
23.08.2002: Erstveröffentlichung
 

R. Grimm